Kategorien
Bestattungsformen Lehrreich

Ascheschmuck

Näheres darüber für Andenken-Freunde.

Ein winziger Ascheteil wird in ein Schmuckstück gefügt. Es lassen sich im Internet etliche Anbieter finden, die zu diesem Zweck preiswerte Schmuckstücke anbieten. Aber schauen Sie erstmal, ob Sie vielleicht noch ein passendes Stück zuhause haben, ein kleines Medaillon zum Beispiel. Und es muss nicht immer ein Ascherest sein, der in einem Anhänger getragen wird. Auch eine Haarlocke oder ein Fingerabdruck lassen sich in ein Schmuckstück einarbeiten.

Wenn es etwas Einzigartiges sein soll: Wir arbeiten mit einer tollen und kreativen Goldschmiedin zusammen, die sich gern solcher Fragen annimmt und Sie gut berät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.